Allgemein Info Technik

Gröver Propeller Reparatur und Erfahrung

Gröver Propeller Reparatur

Gröver Propeller Reparatur und Erfahrung

Gröver Propeller Reparatur und Erfahrung…alles das im heutigen Boot-Vlog Folge 3. Heute war es soweit und ich konnte unseren Mercury Enertia der zur Reparatur bei der Firma Gröver in Köln gewesen ist abholen. Und ja ich kann die Firma Gröver echt empfehlen! Top Beratung, klasse Arbeit und angemessene Preise!

Gröver Propeller Reparatur
Gröver Propeller Reparatur

Warum war der Mercury Enertia in Reparatur?

Dazu ein Auszug aus dem Beitrag zu dieser Frage:
Grundberührung auf dem Rhein – Mercury Propeller reparieren!
Nun ist es mir auch passiert…wir hatten eine Grundberührung auf dem Rhein! Nun ja es ist nicht wirklich schlimm. Ein paar Kratzer und Dellen und ein paar Ecken raus…Jetzt bringe ich den Propeller auf Empfehlung einiger Leute nach Köln zur Firma Gröver. Ich werde dann dazu auf meinem Kanal berichten.
Wie konnte das nur passieren?
Naja ich habe der Berufsschifffahrt Platz gemacht und befand mich außerhalb der Fahrrinne. Aber eigentlich auch viel zu nah am Ufer! Und professioneller Weise hatte ich zu diesem Zeitpunkt mein Simard Cruise 9 Kartenplotter ausgeschaltet und deshalb auch keine Info oder einen Alarm wegen der Tiefe. Ok, aus Fehlern lernt man ja und ab diesem Zeitpunkt läuft der Kartenplotter immer mit. Jetzt mal flott zu Gröver und schauen was sich richten lässt.
Zum Beitrag…

Hier mal ein Vorher-Nachher Bild des Mercury Enertia Propeller

Mercury Enertia Propeller
Mercury Enertia Propeller

Nun hoffe ich trotz des super Service das ich diesen in 2021 nicht in Anspruch nehmen muss 😉 aber wenn es dann sein sollte werde ich wieder nach Köln fahren! Mich hat das Gesamtergebnis und die Kommunikation mit der Firma Gröver echt überzeugt!

Auszug aus dem letzten Beitrag:
Boot-Vlog Folge 2 – Das Ende naht! Danke 2020 und wir freuen uns auf 2021! Es war wirklich ein schönes Jahr auch wenn sich doch so einige Dinge verändert haben und wir uns bei vielen Sachen anpassen mussten. Grundsätzlich war es aber wirklich echt verdammt schön und wir haben einige Erinnerungen sammeln können. Mehr dazu im heutigen Boot-Vlog Folge 2. Weiterlesen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu